NachwuchszentrumTalentstützpunkt

Der Dresdner SC 1898 zählt seit der Gründung des Landessportbundes Sachsen im Jahr 1990 ununterbrochen zum Kreis der "Talentstützpunkte Schwimmen".

Stützpunkte kennzeichnen den Ort leistungssportlichen Trainings. Sie zielen auf die Optimierung der Rahmenbedingungen für die tagtägliche vereinsübergreifende Ausbildung von besonders talentierten, in Kaderkreisen zusammengefassten Sportlern.

Ein Talentstützpunkt im Schwimmen ist besonders auf das Training von Kindern im Alter von 8 bis 11 Jahren fokussiert.

Für die Saison 2019/2020 wurden vom Sächsischen Schwimm-Verband e.V. auf Grund ihrer Ergebnisse der letzten Saison 18 Kinder zum E-Kader berufen - damit hat nur noch der SC Chemnitz mehr E-Kader als der Dresdner SC 1898.

Sie trainieren überweigend im Nachwuchszentrum - einer besonderen Einrichtung in unserer Abteilung zur Förderung des Nachwuchssports. Dieses Projekt ist sachsenweit einmalig.


Unsere E-Kader der Saison 2019/2020


Listen der E-Kadernorm-Erfüller der aktuellen Saison

Stand: 26.11.2019

Die Übersicht über die Normzeiten sind auf der Homepage des Sächsischen Schwimm-Verbandes zu sehen - unter dem Reiter "Schwimmen".

Jahrgang 2009 und 2010: Es sind mindestens drei Normzeiten in zwei oder mehr Schwimmarten nachzuweisen, davon mindestens eine Normzeit auf einer Strecke, die länger als 50m ist, und zwei Normzeiten in Gesamtbewegung (Lagen zählt in diesem Fall als eine Schwimmart). Weiterhin muss mindesten 1x im Trainingsjahr die 200m Lagen geschwommen werden.

Jahrgang 2011: Es sind mindestens drei Normzeiten in zwei oder mehr Schwimmarten nachzuweisen, davon mindestens eine Normzeit in Beinbewegung und eine Normzeit in Gesamtbewegung (Lagen zählt in diesem Fall als eine Schwimmart). Weiterhin muss mindesten 1x im Trainingsjahr die 200m Lagen geschwommen werden.

Jahrgang 2012: Es sind mindestens drei Normzeiten in zwei oder mehr Schwimmarten nachzuweisen,
davon zwei Normzeiten in Beinbewegung und eine Normzeit in Gesamtbewegung.

Hinweis: In den Listen sind nur die Strecken mit erfüllten Normzeiten gelistet. Dies ist nicht gleichbedeutend mit einer Erfüllung der Kaderkriterien, da hierfür noch weitere Punkte zu erfüllen sind. Voraussichtlich sind dies:

  • Teilnahme am Landesvielseitigkeitstest LVT (Jahrgänge 2009, 2010 und Kinder, die von Jan. bis Juni 2011 geboren wurden)
  • Teilnahme "Schwimmfest unterm Tannenbaum" oder
  • Teilnahme "Talentiade"